Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
info@nyno.de
@nyno.de
Einfache Zahlung

Batterie-Entsorgungshinweis

Entsorgungshinweis für Batterien / Informationen nach BattG

Mitgelieferte Batterien enthalten häufig viele wertvolle Rohstoffe, wie Zink, Eisen und Nickel, die in Recyclingverfahren wiedergewonnen und anschließend wiederverwertet werden können. Außerdem enthalten sie aber auch Schadstoffe und Schwermetalle, die keinesfalls in unsere Umwelt gelangen dürfen!

Unentgeltliche Rücknahme / Entsorgung von Batterien und Akkus

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne auf Batterien und Akkus bedeutet, dass du diese Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen darfst. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

  • Pb: Batterie enthält Blei *
  • Cd: Batterie enthält Cadmium *
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber *

 * Es handelt sich hierbei um giftige Schwermetalle, die nicht nur erhebliche Risiken für die Umwelt, sondern auch für die menschliche Gesundheit bergen.


Werfen Sie Ihre Altbatterien nicht in die Abfalltonne, sondern geben Sie diese bei einer offiziellen Rücknahmestelle ab. Das sind beispielsweise die kommunalen Wertstoff- oder Recyclinghöfe oder du sendest deine bei uns gekauften Batterien zurück an die nachfolgende Adresse:

OHP KG
NYNO.de - Altbatterienrücknahme
Schüsselkorb 19
28195 Bremen
Deutschland / Germany


  1. Ein Online-Händler hat die Batterien auch nur an seinem Versandlager (regelmäßig die Versandadresse) zurücknehmen und damit keine Kosten für die Über-(Rück)sendung von Altbatterien durch den Kunden tragen.

  2. Von der Rücknahmepflicht erfasst werden gem. § 1 Abs.1 Satz 1 BattG auch Batterien, die in andere Produkte eingebaut oder anderen Produkten beigefügt sind.

  3. Allerdings sind die Produkte selbst, in welche (Alt-)Batterien eingebaut sind, nicht von der Rücknahmepflicht des § 9 BattG erfasst (§ 9 Abs. 1, Satz 3 BattG). Eine mögliche Rücknahmepflicht für diese Produkte kann sich aber aus dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) ergeben!

  4. Ohne dein Recht auf die mögliche Rückgabe (Rücksendung) einzuschränken, möchten wir dich jedoch bitten Altbatterien und Akkus, aus Sicherheitsgründen und wenn es sich wirklich nicht vermeiden lässt, nicht an uns zu versenden. Gebe diese am besten in deinem kommunalen Wertstoff- oder Recyclinghof ab.

  5. Um mögliche Kurzschlüsse zu vermeiden, sollten bei Lithiumbatterien die Batteriepole zudem grundsätzlich vor der Abgabe mit Klebestreifen isoliert werden.
Zuletzt angesehen